Tipps, um günstig nach Elba zu kommen

Drei kleine aber wertvolle Tipps, um Elba auf günstige Art zu besuchen:

  1. Rechtzeitig die Fähre buchen, um von Preisvorteilen der Gesellschaften profitieren zu können.
  2. Buche die Fähre unter der Woche (Montag - Freitag).
  3. Komme im Frühling oder im Herbst, wenn die Unterkünfte günstig sind.

Warum:
1 und 2) Seit einigen Jahren erhöht die Fährgesellschaft Moby Lines parallel zur erhöhten Anfrage auch die Preise, wie es beispielsweise auch bei Flügen ist. Der frühe Kauf der Fährtickets, auch bereits im Januar, Febraur und März, ist eine gute Gelegenheit, Geld zu sparen. Man findet in diesen Monaten super Angebote und sehr reduzierte Tickets, wie zum Beispiel das Auto für einen Euro. Natürlich sind diese günstigen Angebote an Tagen unter der Woche leichter zu finden. Die Fährgesellschaft Toremar hingegen hat fixe Saisonpreise. Am Wochenende ist der Preis höher, allerdings hat die Preiserhöhung nichts mit der Nachfrage zu tun.

3) Vergesst nicht, dass auf Elba im Vergleich zu Norditalien der Frühling früher beginnt!
Fast den ganzen Winter über ist auf Elba die Temperatur um circa 10 Grad höher als in Norditalien. Unter Hochsaison versteht man die Monate Juli und August, aber bei gutem Wetter auch der Zeitraum zwischen dem 25. April - 1. Mai (auch an Brückentagen ist die Insel normalerweise sehr gut besucht). Gute Preise findet man im Juni und September. Abgesehen von diesen Monaten ist die Insel wirklich günstig!

Elba im Frühling

Trekkingfreunde können von März bis Juni wundervolle Wanderungen unternehmen. Man findet ein Blütenmeer der mediterranen Pflanzen, Ginster, Zistrosen, Rosmarin und anderer seltener Pflanzen. Elba der TAUSEND FARBEN und der TAUSEND DÜFTE.

Für Liebhaber des Outdoor-Sports ist Elba einfach nur traumhaft. Es gibt super Pisten fürs Mountainbiken auf denen ihr die Natur dieser Perle des Mittelmeers geniessen könnt. Ausserdem kann man Ausritte unternehmen und natürlich sämtliche Wassersportarten ausüben wie beispielsweise Tauchen oder Segeln!

Auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Mit etwas Glück bezüglich des Wetters findet man im Frühling bereits wunderbar warme Tage, an denen man ohne weiteres ans Meer gehen kann, ohne viele Leute zu finden, nur leider ist das Meer noch etwas zu frisch zum baden.

Entdeckt Elba im HERBST!

Im September findet man die Insel etwas "ausgedörrt" von der Hitze vor. Die Natur ist nicht so überwältigend wie im Frühling, dennoch ist die Insel aufgrund der Mittelmeermacchia beinahe überall grün. Das Meer ist noch warm und die Strände halbverlassen. Ideal für Entspannung und Outdoor-Sportarten.

Low Cost-Fähren nach Elba

Ein neuer Service der Fährgesellschaften Toremar und Moby ist die Formel FAHRE FRÜHER mit der es möglich ist auf den Verbindungen mit Moby und Toremar am gleichen Tag auch mit einer früheren Fähre als der gebuchten überzusetzen (je nach Verfügbarkeit).

Der Preis für eine Überfahrt Piombino - Portoferraio beträgt Euro 49,17 für ein Auto mit einem Passagier, von Piombino nach Cavo ist der Preis Euro 44,81 (nur mit Moby Lines möglich) und von Piombino nach Rio Marina Euro 46,31.

Die Verbindung Piombino-Cavo ist eines der günstigsten Angebote von Moby Lines - der Preis für eine Überfahrt nach Elba beträgt hier nur Euro 10,13 pro Passagier. Dieses Angbot ist somit interessant für alle, die ihren Urlaub auf Elbas Ostseite verbringen, also in Cavo, Rio Marina und Porto Azzurro.

Bei dem Kauf eines Tickets von Überfahrten bis zum 31. Mai 2016 schenken euch Moby und Toremar einen Rabattgutschein von 25%, den ihr für die nächste Überfahrt nutzen könnt.

Befolgt ruhigen Gewissens unserer Ratschläge, die Insel Elba wird euch mit offenen Armen erwarten!

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Fährenrabatt nach Elba für Inhaber eines Busabonnements.

Abonnenten der Buslinieni CTT Nord, CPT und VAIBUS haben einen Rabatt auf den Fähren der Gesellschaft Moby und Toremar nach Elba