Nach Elba mit der Low-Cost-Fähre

p> "Low-cost" nach Elba zu kommen ist möglich: nutzt die neue Strecke Piombino-Cavo, aktiv seit Juni 2010, auf der man für nur 29,00 Euro für ein Auto mit einem Passagier nach Elba übersetzen kann.

Questa tariffa sarà valida per tutto l'anno, quindi anche per i periodi caldi di luglio ed agosto.

Dieses Sonderangebot ist nur online oder in allen Hafenbüros oder Sitzen der Gesellschaft Moby buchbar.

Besonders interessant ist dieses Angebot für alle, die ihren Urlaub auf Elbas Ostseite verbringen, also in Cavo, Rio Marina oder Porto Azzurro. Oder auch für alle, die vor ihrer Anreise im Hotel eine halbe Inselrundfahrt machen möchten. Eher abzuraten ist diese Linie für alle, die Ihren Urlaub in Elbas Zentrum oder Elbas Südwesten verbingen. Man müsste eine lange und kurvenreiche Fahrt in Kauf nehmen, die sich in diesem Fall nicht wirklich lohnt. Besser ist dann die klassische Überfahrt Piombino - Portoferraio, auch wenn sie etwas mehr kostet.