Der Turm dominiert den Hafen von Marciana Marina

Der Turm Torre degli Appiani oder auch della Marina ist der dominierende Bau des Hafens in Marciana Marina. Der Turm ist nicht besonders groß und hat eine zylindrische Form, noch heute bewahrt er Elemente, die von seiner Bedeutung als Sichtungs- und Verteidigungsstandpunkt von Elbas Nordküste zeugen. Bezüglich des Ursprungs des Turms wurden zahlreiche Hypothesen gemacht, momentan werden gerade Fundstücke untersucht, durch die hoffentlich die genaue Epoche des Turmbaus ermittelt werden kann.

Die plausibelste Hypothese ist bis heute die von Michelangelo Zecchini, nach der der Bau des Turms Jacopo VI Appiano zwischen den Jahren 1558 und 1562 zugeschrieben werden kann, nachdem die Familie Appiani ab 1557 Besitzer der Insel Elba war. Der Turm könnte auf das Drängen der örtlichen Bevölkerung gebaut worden sein, da diese in den Jahren 1553 und 15555 den Angriffen und Verwüstungen durch den türkischen Piraten Dragut ausgesetzt war .

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Torre di Marciana Marina