Bewundert auf Elba Sonnenuntergänge, Buchten, Steinfiguren und die Farben der Insel

Elbas Einzigartigkeit gründet auf seiner riesigen landschaftlichen Vielfalt, von der aus man unvorhergesehene Aussichten, einzigartig und atemberaubend, entdecken kann. In dieser Sektion findet ihr einen kleinen Führer über die bekanntesten Aussichtspunkte wie den Monte Capanne oder die Burg Castello del Volterraio, aber auch über versteckte und wenig bekannte Ecken, von denen aus man Sonnenuntergänge, kleine Buchten, Steinfiguren und die Farben der Insel bewundern kann.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Pietra Murata

Die Pietra Murata, Sichtungspunkt und zur Zeit der Griechen Siedlung aus Hütten und Steinhäusern

Monte Capanne

Mit seinen 1019 Metern ist er Elbas höchster Berg und ideales Wanderziel, zudem hat man von hier einen einzigartigen Blick über die Inseln des Archipels.

Karte von ausblicke und aussichtsplätze auf der Insel Elba

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Ausblicke und Aussichtsplätze

Gruppe von interessanten Orten: Erhöhe den Zoom, um sie zu entdecken (das Icon kann in Farbe und Dimension variieren).

2 auf der Karte veranschaulichte Sehenswürdigkeiten.
Dier Karte wurde bereits so mit dem Zoom eingestellt, dass alle auf ihr vorhandenen interessanten Orte visualisiert werden können.