Ein Abschnitt des Strands an der Strandpromenade ist für Hunde und ihre Halter reserviert

Mit einer Verordnung hat der Bürgermeister von Marciana Marina einen Strandabschnitt für Hunde und ihre Herrchen reserviert, und damit zugleich das Betreten des restlichen Strandes für Hunde verboten.

Der für Hunde reservierte Strandabschnitt befindet sich zwischen dem “Moletto del Pesce” und dem Gebiet, das der Hausnummer 22 des Viale Regina Margherita gegenüberliegt, und ist täglich von 18 bis 20 Uhr für Hunde zugänglich. Hunde können nur in Begleitung Ihrer Besitzer an den Strand, die natürlich über alles Nötige verfügen müssen, um das Geschäft ihrer Hunde zu entfernen; bei Nichteinhaltung des Reglements werden gemäß dem Erlass Nr. 1/2008 Bußgelder verhängt.

Text der Verordnung

Artikel 1

Der Zutritt zu den Stränden des gesamten Gemeindegebiets ist abgesehen von dem reservierten Strandareal zu den vorgegebenen Uhrzeiten für Hunde den ganzen Tag über verboten. Die Bademeister, die für die Sicherheit am Strand sorgen, werden dafür sorgen, dass bei Übertreten der Verordnung, unverzüglich das örtliche Polizeirevier verständigt wird.

Artikel 2

An dem vorgesehenen Strandabschnitt müssen die Hundehalter alle Vorschriften der Verordnung n. 1/2008 zur "Hundehaltung, Bewahrung der Hygiene an öffentlichen Plätzen und zum Schutz der öffentlichen Unversehrtheit" einhalten;

Das Betreten und der Aufenthalt auf dem reservierten Strandabschnitt unterliegt der Einhaltung der Verhaltensmassregeln, die hier kurz angegeben werden:
Achten Sie darauf, dass die Zone sauber gahalten wird;
Führen Sie die nötige Ausrüstung mit sich, um eventuelle "Geschäfte" der Hunde entfernen zu können;
Alle Hunde, egal welcher Grössenordnung, müssen an der Leine gehalten werden.

Für die Einhaltung der Verordnung und der Verhaltensmassregeln gemäss den gültigen Gesetzen ist allein der Hundehalter verantwortlich.


Die örtliche Polizei sorgt für die Einhaltung der Verordnung und verlangt bei Übertretung der Verordnung ein Verwaltungsbussgeld von € 100,00 bis € 1.000,00, gemäss dem Gesetz n. 689 des 24. Novembres 1981 und anschliessenden Abänderungen und Integrationen.

Die vorliegende Verordnung ist ab sofort gültig und wird sofort auch der örtlichen Polizei übergeben, die dafür sorgen wird, dass die Verordnung öffentlich ausgehängt und beschildert wird.

Marciana Marina 15. Juli 2010.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot