Eine Auswahl an Reiterhöfen auf der Insel Elba

Wenn Sie die wilde Natur der Insel Elba geniessen wollen, kommen Sie nicht umhin, zumindest einen Ausritt über die zahlreichen Wege zu machen, die durch ihre Natur führen. Die Bilder, die sich Ihnen bieten, werden mit Sicherheit unvergesslich bleiben und werden Sie lange Zeit begleiten...

Es gibt mehrer Routen für das Trekking oder das Mountainbike, auf denen man auch reiten kann. Einige dieser Routen sind bequem und leicht zu reiten und führen an Plätze, deren Natur und Aussicht wirklich einen Besuch lohnen. Man kann entlang der Pfade auf dem Monte Calamita auf Elbas Ostseite reiten oder aber auch die Wege hinaufreiten, die auf den Monte Perone führen. Solche Ausritte sind wirklich einzigartig und unvergesslich

Es gibt mehrere Reiterhöfe auf Elba, wo Sie Begleiter für Ihre Ausflüge hoch zu Ross finden können. Es stehen auch Führer zur Verfügung, die Sie zu magischen Orten und herrlichen Aussichten vom Meer in die Berge begleiten können. Bei diesen Reitzentren und Reiterhöfen können Anfänger Reisterstunden nehmen.

Nützliche Tipps für Reiter

nur für die Reiter: bringt die nötige Schutzausrüstung mit, da diese bei den Reiterhöfen nicht immer vorhanden ist und benutze Parasiten-Schutzlotionen je nach Gebiet und Jahreszeit: Zecken und Insekten stellen eine Bedrohung dar.

Für Reiter mit einem eigenen Pferd: Um mit den Pferden auf der Strecke Piombino-Portoferraio überzusetzen, sollte man sich am besten bei den Fährgesellschaften erkundigen. Die Fährgesellschaft Toremar verfügt über die Fähre Aethalia, die eine offene Zone in der Garage besitzt in der die Pferde auch im Sommer nicht leiden müssen, da es in den geschlossenen Zonen der Garage schon sehr heiss werden kann. Natürlich muss der Platz insbesondere im Sommer rechtzeitig reserviert werden. Alles notwenige für die Reinigung und die Pflege des Pferdes und auch das Geschirr für das Pferd sollten mitgebracht werden, da es auf der Insel Elba keine Fachgeschäfte gibt. Auch Antiparasitenmittel und Erste-Hilfe-Medikamente für Pferde sollten mitgebracht werden, da diese auf Elba nicht kurzfristig erhältlich sind.

* Ratschläge vom Nationalpark Toskanisches Archipel.

Reiterhöfe für Ausritteo

  • ASD La Bosana Costa dei Gabbiani

    Loc. Ripalte,2 - Capoliveri
    tel. 0565.942408 - Apertura annuale
    affiliato FITETREC – ANTE

  • Centro Ippico Elbano

    Loc. Monte Orello - Portoferraio
    tel. 347.0064650 - 347.6395704 - Ganzjährig geöffnet
    Monta all'inglese - Affiliato ENGEA

  • A.S.D. - Via Equestre Toscana

         punto base: Loc. Capo Bianco - Porto Azzurro
         Tel. 348.7803140
         (für Reiter mit eigenem Pferd)

Fordern Sie ein kostenloses Angebot