Früglingsprogramm vom 24. April bis zum 10. Mai

Zum Auftakt des Walking Festivals 2015 wird Freitag, den 24. April eine Exkursion auf die Insel Giglio organisiert: Titel der Exkurtsion ist “der Frühling und seine Farben, Düfte und Geschmäcker”, während der Wanderung kann man den Blütenreichtum wirklich aussergewöhnlichert Schönheit auf der Insel betrachten.

In den darauffolgenden Tagen finden zahlreiche Veranstaltungen statt, unter anderem eine Wanderung zu den Minen Capoliveris oder eine Entdeckungsreise der handwerklichen und traditionellen Produkte der Betriebe auf dem Gebiet von Rio Marina. Es gibt Veranstlungen tagsüber aber auch nachts, denn am Montag, den 4. Mai findet eine nächtliche Exkursion an einen der magischsten Orte der Insel Elba statt: von dem Ort S. Piero geht es an die Piane al Canale, wobei man den wunderbaren Sternenhimmel bewundern kann.

Jede Exkursion beschäftigt sich mit den Besonderheiten der verschiedenen Inseln des Archipels, wobei man beispielsweise die Formen und die Farben der Schmetterlinge der Insel Elba zu erkennen lernt (27. Mai), oder aber zum Beispielauf der Insel Giglio die Pflanzen entdeckt, die man trinken, essen oder zu anderen Zwecken nutzen kann (25. April). Am 9. Mai geht es auf die Insel Giannutri auf die Entdeckungsreise der Nistplätze der zahlreichen Silbermöwenpaare.

Auf Capraia gibt es Wanderungen mit dem Schwerpunkt musicoterapia (9. Mai): eine zu Sonenaufgang, um den magischen Tönen der erwachenden Insel mit der Begleitung der süssen Töne der "tibetanischen Glocke" zu lauschen; eine weitere am Vormittag, wenn die Luft voller Düfte ist und die Natur von den berauschendsten Farben unter einer warmen Sonne. Auf Capraia findet am Freitag den 1. Mai und am Sonntag den 3. Mai eine weitere Veranstaltungn statt: drei Schauspieler unterhalten das Publikum mit einer pièce teatrale aus der Feder von Jean Luc Lagarce mit dem Titel “Die Regeln des guten Lebens in der modernen Gesellschaft” während eine Tänzerin dem Wind und der Sonne einen Tanz widmet.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot