Felsen und geschliffene weisse Kieselsteine, vor dem Scirocco geschützt

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Kies / Golden
Kies / Mehrfarbig
Kies / Grau
Sand / Golden
Kies / Weiß
Sand und Kies / Weiß
Sand und Kies / Mehrfarbig
Sand und Kies / Grau
Sand und Kies / Golden

Gruppe von interessanten Orten: Erhöhe den Zoom, um sie zu entdecken (das Icon kann in Farbe und Dimension variieren).

42 Strände der Insel Elba, auf der Karte angezeigt


Le Ghiaie Le Ghiaie ist einer der schönsten Strände Portoferraios mit kleinen und bequemen weissen Steinen. Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet, ideal zum tauchen.
Cala dei Frati Cala dei Frati ist ein kleiner Strand mit weissem Kiesel, nur auf dem Meerweg zu erreichen. Er ist hervorragend gegen sämtliche Winde geschützt
Padulella La Padulella ist ein Strand aus weissen Steinen in der Nähe von Le Ghiaie und Capo Bianco mit vielen Serviceleistungen und sauberem Meer
Capo Bianco Capo Bianco ist ein Strand mit weissen Steinen und glasklarem Wasser, in der Nähe des Zentrums von Portoferraio
Sottobomba Sottobomba ist ein Strand mit den typischen weissen Steinen der Zone, an dem man ein wunderschönes Meer und einen grossen Parkplatz findet.
Seccione Prunini ist ein Strand in Portoferraio, der an der Strasse nach Viticcio liegt, wenig besucht und somit sehr ruhig ist.
Acquaviva Acquaviva ist ein kleiner Strand aus weissem Kies, in der Naehe von Enfola und Viticcio, in der Gemeinde Portoferraio
Sorgente La Sorgente ist ein kleiner Strand mit weissen Steinen in dem Gebiet von Viticcio und Enfola in Portoferraio.
Sansone Sansone ist ein bezaubernder Strand aus kleinen weissen Steinen, die typisch sind für Elbas Nordküste, und mit einem wunderbaren Meeresgrund.
Enfola Bekannt ist das Kap von Enfola mit seinen zwei Stränden durch seine alte Thunfischfabrik, heute Sitz des Nationalparks Toskanisches Archipel
Viticcio In der Bucht von Viticcio findet man keine Serviceleistungen, dafür findet man hier den idealen Ort für alle, die das Meer in aller Ruhe geniessen möchten.
Forno Forno ist ein kleiner und ruhiger Sandstrand in der Bucht von Biodola
Scaglieri Kleiner Sandstrand neben La Biodola. Er bietet gute Serviceleistungen und am Abend zauberhafte Sonnenuntergänge mit der Insel Capraia im Hintergrund.
Biodola Biodola ist ein feiner Sandstrand in einer der faszinierendsten Buchten Elbas, in der Nähe Portoferraios. Wunderschöne Hotels und Restaurants direkt am Meer
Lamaia Kleiner naturbelassener Strand, der sich entlang dem Spazierweg "Sentiero della Salute" zwischen Biodola und Procchio befindet.
Porticciolo der Strand Porticciolo ist eine kleine und geschuetzte, unberuehrten Bucht , Ziel von Nautikern die gern Ruhe suchen
Procchio Procchio ist einer der grössten und bequemsten Sandstrände Elbas mit zahlreichen Serviceleistungen und Parkplätzen
Spartaia Feiner goldfarbener Sand eingebettet in zwei Klippen: das ist der Strand Spartaia.
La Paolina Der Strand la Paolina setzt sich aus Sand und Kies zusammen und wurde nach der Schwester Napoleons benannt.
Redinoce Redinoce, das zwischen Procchio und Marciana Marina liegt, ist ein gut ausgestatter Strand, der aus Sand und Kies besteht.
Le Sprizze Le Sprizze ist ein Strand aus dunklem Kiesel, der sich vor einem Pinienwald liegt und sich an der Strasse zwischen Prochio und Marciana Marina befindet
Bagno Bagno ist ein kleiner Strand aus mittelgrossem, hauptsächlich grauem und buntem Kies
Remontò Remonto ist ein winziger Strand aus verschiedenfarbigen Kieselsteinen, der sich in der Nähe von Marciana Marina
Crocetta Der Strand Crocetta besteht aus grossen cremefarbenen Steinen und bietet ein klristallklares Meer in der Nähe von Marciana Marina.
Marciana Marina Kleiner Strand im Ort Marciana Marina
La Fenicia La Fenicia ist ein grosser Strand in Marciana Marina, an dem man viele Serviceleistungen findet und der auch für Personen mit Handicap zugänglich ist.
La Fenicetta Kleiner bezaubernder Strand, eingerahmt in eine malerische Natur.
Ripa Barata Ripa Barata ist eine kleine unberuehrte Bucht die den Namen durch einen "Steinschlag" auf der rechten Seite der Bucht erhalten hat.
La Cala Der Strand schmiegt sich an einen der schönsten Küstenabschnitte der Insel und ist von dichter Vegetation umgeben.
Frugoso Besteht aus kleinen Steinen, verfügt über Parkplatz und Bar
Mangani Durch seinen wilden natürlichen Charakter ist der Strand dei Mangani eine der schönsten und jungfräulichsten Buchten der Insel Elba.
Rivercina Der Strand Rivercina ist einer der am wenigsten frequentierten Straende der Insel Elba und bleibt dadurch einer der unberuehrtesten und wildesten Straende.
Nisportino Nisportino ist sicher ein geeigneter Strand für alle, die der Stadt entkommen und einen ruhigen Urlaub verbingen möchten
Nisporto Nisporto ist ein windgeschützter und für Kinder geeigneter Strand, bequem durch seinen Meeresgrund und die Serviceleistungen, die man an ihm findet
Le Secche Kleiner Strand zwischen Bagnaia und Nisporto, nur auf dem Meerweg erreichbar.
Zupignano Strand Zupignano, vom geologischen Standpunkt sehr schoen wegen der Hohen Klippen die den Strand zum Meer hin eindraengen
Bagnaia Bagnaia ist ein Strand im Golf von Portoferraio, mit Strandbad und Verleih, Bar und Restaurant
Ottonella Dank der subtropischen Vegetation hinter dem Strand ein sehr charakteristischer Strand,
Ottone Ottone ist ein kleiner ruhig gelegener Strand gegenüber von Portoferraio, der durch seine Position vor den meisten Winden geschützt liegt.
Magazzini Der Strand des kleinen Orts Magazzini, direkt gegenüber von Portoferraio
Schiopparello Charakteristischer Strand mit einem wundervollen Blick auf Portoferraio, auf der Nordseite der Insel Elba
Le Viste Le Viste ist ein Strand am Rand des historischen Stadtzentrums von Portoferraio, über dem sich die alten Stadtmauern befinden.