Wunderbare geschliffene Granitfelsen, auf denen man sonnen kann.

Die "Cote Piane" ist der Name einer Felsformation, die von den Elbanern einer besonderen Klippe mit Orthoklas-Kristall eingebettet in ein Granitbett.

Die von Meer und vom Wind geschliffenen Felsen befinden sich in Sant'Andrea, links von dem wunderschönen ockerfarbenen Sandstrand. die Felsformationen scheinen die kleine Bucht zu umarmen und so vor den Nordwinden zu schützen.

Die Felsen von Sant'Andrea sind dank einer Reihe von in den Fels geschlagenen Gehwegen und kleinen Holzbrücken, die bis über das Kap von Sant'Andrea hinausführen, einfach zu begehen. Die Felsformationen sind ein aussergewöhnliches Spiel von Formen, die in das farbintensive Meer stürzen: ein unvergessliches Naturschauspiel.

Noch spektakulärer ist dieses Schauspiel im Frühling, wenn das gesamte Kap mit Wiesen des Carpobrotus (Fico degli Ottentotti), die die Felsen pink färben, bedeckt ist - ein wirklich atemberaubender Anblick.

Die glatten und dadurch bequemen Felsen sind ein wunderbarer Platz zum Sonnen in aller Ruhe und eingebettet in diese einzigartige Natur. Das glasklare Meer und der felisge Meeresgrund machen dieses an Flora und Fauna so reiche Gebiet zum idealen Ort zum Schorcheln pder Fischen vom Fels aus.

Wie man die Klippen erreicht

Die Felsen Le Cote Piane sind auf dem Weg, der llinks von dem Strand von Sant’Andrea beginnt, zu erreichen.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Informationen und Serviceleistungen

GemeindeMarciana
InselseiteWesten
Mit dem Wind Empfohlen Schirokko, Südwind
ZusammensetzungKlippe
Länge400 m
DienstleistungenBank / Geldautomat, Bar, Zeitschriftenladen, Kleiner Laden, Kleinbus, Geschäfte, Autoparkplatz, Restaurants
Strände in der Nähe Sant'Andrea (0,18 km), Cotoncello (0,59 km), La Cala (2,44 km), Punta Polveraia (2,65 km), Patresi (3,07 km), Ripa Barata (3,17 km), Le Buche (3,85 km), La Fenicetta (4,17 km), La Fenicia (4,32 km), Marciana Marina (4,78 km)

Cote Piane

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Strand von Cote Piane