Eine kleine Oase voller Ruhe und Schönheit

Der Strand Calanova befindet sich auf Elbas Ostseite zwischen den Stränden Malpasso und Istia.

Es ist eine kleine aber einladende Oase von aussergewöhnlicher Schönheit und Frieden. Der Strand ist circa 80 Meter lang und eingerahmt von einer reichen Vegetation aus Pinien und Korkeichen, die bis an den Strand reicht.

Der Strand besteht aus Sand und kleinen Steinchen, ein Abschnitt ist freier Strand, in dem anderen Bereich findet man eine Badeanstalt mit Liegestühlen und Sonnenschirmen, Bar und Restaurant.

Da der Strand nicht so einfach zugänglich ist, ist er auch nicht so stark besucht und aus diesem Grund perfekt für einen entspannten Tag am Meer.

Dank dem kleinen Anlegesteg für Boote ist Calanova auch bei Seglern sehr beliebt.

Der Strand ist hauptsächlich den Winden aus dem Norden, Nordosten und Osten ausgesetzt, an Tagen wo der Mezzogiorno , Libeccio und Ponente weht , bietet er ein kristallklares Meer . Das Panorama auf die Küste rund um Porto Azzurro reicht bis hinter die Festung Forte Focardo an den Hängen von Elbas rauher Ostseite.

Wie man an den Strand Calanova kommt

Der Strand ist von Capoliveri in Richtung Straccoligno fahrend, erreichbar. In Straccoligno angekommen auf der Strasse, die zur Kiesstrasse wird, weiterfahren. Am Ende der Strasse findet man eine Schranke, die den Beginn des Privatbesitzes des Weingutes Delle Ripalte signalisiert, links dagegen steigt die Strasse für weitere 100 Meter etwas beschwerlich ab ,bis man auf einen großen Platz gelangt, wo man das Auto parken kann.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Informationen und Serviceleistungen

GemeindeCapoliveri
InselseiteOsten
Mit dem Wind Empfohlen Südwind, Süd-West-Wind, Westwind
ZusammensetzungSand und Kies
Länge80 m
DienstleistungenBar, Spur für Boote, Verleih von Sonnenschirmen / Liegestühlen, Tretbootverleih, Anlegeplätze, Autoparkplatz, Restaurants, Badeanstalt
Strände in der Nähe Malpasso (0,16 km), Istia (0,19 km), Ferrato (0,47 km), Buzzancone (0,59 km), Straccoligno (0,79 km), Punta Nera (0,95 km), Capo Perla (1,08 km), Naregno (1,59 km), Stagnone (2,08 km), La Pianotta (2,56 km), La Rossa (2,8 km), Vetrangoli (2,91 km), Mola (2,93 km), Remaiolo (2,99 km), Barbarossa (2,99 km), Reale (3,16 km), Morcone (3,44 km), Pareti (3,45 km), Terranera (3,5 km), Innamorata (3,65 km), Peducelli (3,7 km), Madonna delle Grazie (3,72 km), Stecchi (4,04 km), Stecchi Due (4,16 km), Barabarca (4,27 km), Zuccale (4,46 km)

Calanova

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Strand von Calanova