Im ätesten Ortsteil von Rio Marina

Früher wurde der Ort Rio Marina als “Piaggia” angegeben Dabei handelte es sich um einen langen Strandabschnitt aus schwarzem Sand, der durch den Hämatitstaub funkelte und sich von dem Wachturm aus bis beinahe an die Werft Vigneria reichte.

Der “Sasso” war Rio Marinas ältestes Viertel, einst Wohnort der Fischer und Bootsbauer, und der Hauptstrand war der Treffpunkt für die Bewohner des Viertels. Hier wurden alle Initiativen des Viertels organisiert, der Fisch aufgeteilt und das Feuer des Heiligen San Giovanni entzündet. Aus diesem Grund sind die alten Bewohner Rio Marinas durch ihre Erinnerungen sehr eng mit diesem kleinen Strand verbunden.

Heute ist durch den Tourismus und den damit verbundenen Notwendigkeiten für den Verkehr von Rio Marinas bekannten “piaggia” nur wenige übrig geblieben: jenseits des Turms bleibt im Hafenbecken ein Strandabschnitt bestehen, der aber nicht nutzbar ist, und dann eben der kleine Strand del Sasso.

Dieser circa 25 Meter lange Strand befindet sich jenseits der Mole, der den Hafen in Richtung Norden abschliesst.

Der Strand besteht aus Kies und schwarzem Sand und wird obwohl er sehr klein ist von vielen Leuten besucht. Da er sich mitten im Ortszentrum befindet, hat der Strand eine bequeme Lage und befindet sich in der Nähe sämtlicher Dienstleistungen.

Der Strand schaut in Richtung der Mine von Vigneria und ist somit den Ostwinden ausgesetzt.

Wie man an den Strand del Sasso gelangt

Der Strand ist vom Ort aus leicht zu erreichen. Er befindet sich direkt hinter der Nordmole, die den Hafenbereich vom restlichen Ort abgrenzt. 

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Informationen und Serviceleistungen

GemeindeRio Marina
InselseiteOsten
Mit dem Wind Empfohlen Südwind, Süd-West-Wind, Westwind, Mistral
ZusammensetzungSand und Kies
Länge25 m
DienstleistungenSlipway / Helling, Bank / Geldautomat, Bar, Bus, Zeitschriftenladen, Apotheke, Kleiner Laden, Kleinbus, Geschäfte, Verleih von Booten / Tretbooten, Anlegeplätze, Autoparkplatz, Post, Restaurants, Tauchschule, Segelschule
Strände in der Nähe La Torre (0,21 km), Marina di Gennaro (0,54 km), Portello (0,95 km), Luisi d'Angelo (1,16 km), Porticciolo di Rio (1,45 km), Malpasso di Rio (1,45 km), Ripa Bianca (2,12 km), Topinetti (2,39 km), Ortano (2,46 km), Cala Seregola (3,08 km), Direttore (3,62 km), Nisportino (3,98 km), Fornacelle (4,08 km), Nisporto (4,2 km), Rivercina (4,25 km), Mangani (4,34 km), Le Secche (4,67 km), Terranera (4,77 km), Zupignano (4,93 km)

Del Sasso

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Strand von Del Sasso