Die erste erreichbare Bucht vom Pfad "Sentiero dell'Amore"

Der Strand Marina di Gennaro ist der letzte einer Serie von huebschen Buchten welche man vom Meer aus antrifft , wenn man aus der suedlichen Richtung kommt gen Rio Marina. Man erreicht sie auch von dem panoramischen Weg der von Rio Marino losgeht nach etwa 300 metern.

Die Bucht ist sehr klein (nur etwa 25 meter lang) und besteht hauptsaechlich aus mittelgrossen Kiessteinen , an den Seiten geschuetzt von geschichteten Felsen und mediterranischer Vegetation. Die Bucht ist durch einen koeniglichen Pinienbaum welcher hoch ueber das Meer und ueber alte Weinberge reicht.

Durch di wilde Atmosphaere und dem tuerkisen Meer ist die Bucht hauptsaechlich bei denjenigen beliebt welche ein schoenes Ambiente suchen und das schnorcheln lieben.

Der Strand bietet keinen Service an.

Wie erreicht man den Strand Marina di Gennaro

Marina di Gennaro erreicht man ueber den Pfad von der kleinen panoramastrasse die vom Turm von Rio Marina bis zur hoeheren Strasse zum Hafen fuehrt. Kurz vor der Kreuzung fuehrt ein aussichtspfad runter zur Bucht. Es wurden Stufen realisiert, aber an gewissen Stellen muss man aufpassen um nicht auszurutschen.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Informationen und Serviceleistungen

GemeindeRio Marina
InselseiteOsten
Mit dem Wind Empfohlen Mistral
ZusammensetzungKies
Länge25 m
DienstleistungenKeine Servicelestung am Strand gegeben
Strände in der Nähe La Torre (0,34 km), Del Sasso (0,54 km), Luisi d'Angelo (0,62 km), Porticciolo di Rio (0,9 km), Portello (1,48 km), Ortano (1,92 km), Malpasso di Rio (1,97 km), Ripa Bianca (2,64 km), Topinetti (2,9 km), Cala Seregola (3,58 km), Direttore (4,13 km), Terranera (4,24 km), Nisportino (4,31 km), Nisporto (4,42 km), Reale (4,6 km), Fornacelle (4,61 km), Rivercina (4,63 km), Mangani (4,77 km), Le Secche (4,82 km)

Marina di Gennaro

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Strand von Marina di Gennaro