Interessante Meeresgründe für Unterwassersport

Bei Pomonte, einer der unberuehrtesten Eckchen der Insel Elba, findet man in einem Umkreis von nur 1 KM drei kleine Straende.

Der erste ist der Strand Pomonte, er wird auch Strand Le Scalette genannt; man sieht ihn am Ende der Strasse die von der Dorfkirche in Richtung Meer losgeht.
Auf der linken Seite, gleich nach einer kleinen Holzbruecke, findet man zwei Straende: Relitto und Ogliera, beruehmt, da nah am Ufer und am gleichnamigen Felsen der Ogliera das Schiffswrack Elviscotliegt, ein Handelsschiff das hier in den 70er Jahren aufgelaufen ist.

Der Strand Pomonte, etwa 100 Meter lang, ist klein, ruhig und komplett kostenlos. Er besteht aus Kiesel und vom Meer geglaetteten Steinen und ist durch das kristallklare Wasser gekennzeichnet und dem nicht zu tiefem Meeresgrund.

Wer dagegen die Felsen vorzieht, ist Pomonte der ideale Ort: wenn man rechts vom Strand weitergeht, kann man sich auf den glatten Granitfelsen von Cala Maestrale und dem Calellohinlegen.Die Kueste des Calello wird viel von den Jugendlichen besucht, die sich vom Kai an Spruengen ins Meer befreuen.

Kuriositaet: Seit antiken Zeiten wurden durch Einladungssysteme auf dem alten Kai, Granitbloecke aufgeladen, die vom Monte Capanne abgebaut wurden, der reich an diesem Material ist, und in den Steinbruechen der Umgebung verarbeitet. Zu dessen Erinnerung, wurde hier auf dem Kai, eine " Bigo di Forza" (Holzkran) nachgebaut und aufgestellt.(foto galleria)

Hervorragende Meeresgruende und reich an Meeresleben lassen aus Pomonte einen den beliebtesten Urlaubsziele der Liebhaber des snorkeling werden; der temperierte Wind, der gerade diese Zone von Elba trifft, garantiert auch den Windsurf-Liebhabern unglaublich schoene Surferlebnisse auf dem glatten Meer.

Und wer lieber am Strand bleibt, moeglichst bis spaet, erlebt hier Sonnenuntergaenge von aussergewoehnlicher Schoenheit, mit der Sonne die direkt hinter der Insel Korsika untergeht.

Wie erreicht man den Strand Pomonte

Der Strand ist einfach zu erreichen indem man mit dem Auto auf dem Westring faehrt, der den Monte Capanne umrundet, und dann am Kirchplatz in Pomonte in Richtung Meer abbiegt. Der Parkplatz befindet sich in direkter Meeresnaehe.

Das Dorf Pomonte wird direkt von den oeffentlichen Verkehrsmitteln der Inselangefahren und vom Service Marebus der Gemeinde Marciana im Sommer.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Informationen und Serviceleistungen

GemeindeMarciana
InselseiteWesten
Mit dem Wind Empfohlen Nordostwind, Ostwind
ZusammensetzungKies
Länge100 m
DienstleistungenSlipway / Helling, Bank / Geldautomat, Bar, Bus, Spur für Boote, Zeitschriftenladen, Apotheke, Kleiner Laden, Kleinbus, Geschäfte, Autoparkplatz, Post, Restaurants
Strände in der Nähe Calello e Cala Maestrale (0,17 km), Relitto (0,26 km), Ogliera (0,59 km), Chiessi (1,41 km), Le Tombe (2 km), Punta Nera (2,24 km), Aliva (2,39 km), Pietre Albe (2,56 km), Campo Lo Feno (2,86 km), Fetovaia (3,29 km), Le Calle (3,75 km), Le Buche (4,43 km), Le Piscine (4,46 km), Seccheto (4,88 km), Patresi (4,98 km)

Pomonte

Erklärender Text zu den interessanten Orten

Hotels
Strand von Pomonte

3 Unterkünfte nahe des Strandes Pomonte werden auf der Karte angezeigt

Hotels in der Nähe des Strandes Pomonte

Weitere Infos

Hotel Corallo 3 Sterne

Pomonte, Marciana

+39.0565.906042

+39.335.7762825

Weitere Infos

Hotel Sardi 3 Sterne

Pomonte, Marciana

+39.0565.906045

+39.324.5893615

Weitere Infos

Hotel Aurora 2 Sterne

Chiessi, Marciana

+39.0565.906129

+39.339.3487936