Sport und Solidarietaet

Die Corri Umberto ist nicht nur ein Tag des Sportes, sondern ein grosses Fest im Zeichen der Solidarietaet und der Vereinigung.

Eine Verabredung die sich seit 2015 jedes Jahr erneuert, und das von der Gemeinde Porto Azzurro, AVIS Porto Azzurro, Vereinigung der Palliativpflege und Anders Gesunden der Insel Elba der Erinnerung an Umberto Pecorario gewidmet wurde, ein junger Einwohner von Porto Azzurro, Opfer eines Strassenunfalls.

Das Programm der Manifestation besteht aus dem Wettlaufen ueber 12 KM auf einer ziemlich anstrengenden Strecke, die die sehenswertesten Punkte von Porto Azzurro durchquert bis hin zum kleinen See von Terrenera und einem Spaziergang von 3 KM um das Dorf herum.

Fuer Kinder und Jugendlichegibt es Wettlaufen von 200 Metern bis zu 1 KM, je nach dem Alter, Zwischen dem Dorfplatz und und dem Hafen des Ortes.

Infoelba raet: Fuer weitere Infos ueber Strecken, Eintragung und Regeln der Corri Umberto besucht die Seite elbaeventi.it unter der Kategorie Sport!

Fordern Sie ein kostenloses Angebot