Das panoramischste Wettrennen in Europa

Das Marathon der Insel Elba ist eines der Rennen, welches den Fruehlingskalender der Laufrenntermine auf der Insel eroeffnet. Es stellt eine optimale Gelegenheit dar, Ferien auf der Insel Elba zu machen, die ersten Sonnenstrahlen vom Mai zu geniessen, und vielleicht sogar das erste Bad der Saison zu machen.

Es ist ein Tag von Sport und Wellness, an dem nicht nur bekannte Athleten bei dem Wettrennen teilnehmen, sondern auch Begleiter, Familienangehoerige oder Freunde, die an den fuer sie reservierten Wettkaempfen teilnehmen koennen, die fuer alle durchfuehrbar sind.

Das Marathonrennen (42,195 KM) und das Halbmarathonrennen (21,097 KM) werden auf einer angenehmen und panoramischen Strecke ausgetragen: es ist zwar nicht sehr eben, aber auch nicht sehr anstrengend.

Von dem schoenen Golf von Marina di Campo aus erstreckt sich das Rennen entlang der Strasse die steil ueber dem Meer liegt, an der Costa del Sole, bis hin zu den typischen Doerfern Seccheto (Drehpunkt fuer das Halbmarathon) oder Chiessi (Drehpunkt fuer das Marathon).

Die 10 KM  (wettbewerblich und nicht) erstreckt sich auf vollkommener Ebene zwischen den Stadtwegen und der Meerespromenade von Marina di Campo.

Gleichzeitig werden auch Trekking /Nordic Walking Ausfluege organisiert, von etwa 3 Stunden ueber eine Bergstrecke von 13 KM und das Family Run von etwa 5 KM auf kompletter Ebene.

Infoelba raet: Fuer weitere Informationen ueber das Programm, Eintragungen und Regeln der Marathonrennen der Insel Elba besucht die Seite elbaeventi.it unter der Kategorie Sport!

Fordern Sie ein kostenloses Angebot