Der Fahrradsport auf Elba

Man kann getrost sagen, dass der Radsport auf Elba eine lange Erfolgsgeschichte hat; denn auf Elba besteht eine lange traditionelle Verbindung mit dem Fahrrad, um 1800 war das Fahrrad neben dem Esel das meist verbreiteste Transportmittel.

Auf Elba besitzt jeder ein Fahrrad und besonders in den letzten Jahren erfuhr das Fahrrad ein großes Comeback, somit findet man in jeder auch noch so entlegenen Ecke der Insel Radfahrer.

Auch die Tradition des Radsports ist somit reich an Initiativen: es gibt zahlreiche Wettbewerbe und zahlreiche leidenschaftliche Fahrradfans , die die Wettbewerbe verfolgen und auch selbst diesen Sport auf Elbas Strassen ausüben.

Während der 80er Jahre gab es besonders auf den Strassen zahlreiche Wettrennen, die von mehreren Sportgruppen und damals enstehenden Verbänden organisiert wurden, im Jahr 1993 startete auf Elba sogar der Giro d'Italia mit zwei halben Etappen der ersten Etappe: ein Streckenfahren und ein Zeitfahren. Heute finden hauptsächlich Wettbewerbe mit dem Mountainbike in den verschiedenen Disziplinen statt, 1994 fand am Monte Calamita eine Tappe des World Cup des Mountain Bikes statt.

Auf dieser Seite findet ihr die wichtigsten Radrennen, die jährlich auf Elba stattfinden, und auch einige die es nicht mehr gibt.

Monat Disziplin Wettrennen
Mai Downhill Urban Downhill Rio nell'Elba
Mai Mountain Bike Capoliveri Legend Cup
Juni Strassenfahrrad Tagliagambe (Beinbrecher)
Oktober Mountain Bike Conquistadores Cup
Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Conquistadores Cup

Endsaison-Rangliste vom Mountain-Bike Rennen das im Oktober in Porto Azzurro stattfindet.

Capoliveri Legend Cup

Beschreibung und Ranglisten des Capoliveri Legend Cups.

Der Tagliagambe

Beschreibung und Ranglisten des Wettbewerbs La Tagliagambe.

Gravity Wettbewerbe

Beschreibung und Ranglisten der Gravity Rennen auf der Insel Elba

Radrennen der Vergangenheit

Die Radrennen der Vergangenheit die auf der Insel Elba organisiert wurden.