Tuscan Islands Walking Festival 2017 " Trekking zwischen Himmel und Erde"

Wege die von den Bergen bis zum Meer hinunterrreichen um sich in der mediterranischen Vegetation , den verstecktesten Dorfteile oder Buchten zu verlieren : es sind sehr viele Routen um die Inseln des toskanischen Archipels zu Fuss zu entdecken , und die man alle dank des Walking Festivals 2017 belaufen kann.

Auch dieses Jahr gibt es eine neue Ausgabe , vom 8.April bis zum 1.Mai und vom 23.September bis zum 8.Oktober , um in der Natur "Slow " zu wandern , zwischen Geschichte und Geschmaeckern der toskanischen Inseln , von Elba nach Giannutri , bei Capraia , Giglio und Pianosa vorbei .

 

Wie auch bei den frueheren Ausgaben sind bei jedem Ausflug die verschiedenen Schwierigkeitsstufen angegeben ( von 1 bis 5) und die Art: Wandern , naturalistisch, Geo , um sich selbst kennenzulernen , historisch, in Ruhe wandern, fuer die Kleinen , fuer den Geschmack , Konferenz und einmalige Autorenvorschlaege.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot

Frühlinggsprogramm

Alle Wanderungen im Frühling, die von dem Nationalpark Toskanisches Archipel für das Tuscan Islands Walking Festival 2017 organisiert wurden.

Herbstliche Wanderungen

Tuscan Islands Walking Festival 2017: das Herbstprogramm.